Angebote zu "Zinses" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Preis des Geldes
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Dass Geld sich ohne eigenes Zutun vermehren kann, wurde schon immer für moralisch anrüchig gehalten. Die Verurteilung des Zinses geht zurück bis Aristoteles. Dennoch sind Zinsen heute ein selbstverständliches Phänomen unseres Alltags. Überwiegen die volkswirtschaftlichen Vorteile der Zinspraxis? Oder untergraben Zinseinkommen gerade den Anspruch auf Ver teilungs ge recht ig keit, wie ihn Sozialstaaten erheben? Die Autorin Alexandra Werdes liefert einführend einen umfassenden Überblick über die Entwicklung des moralischen Urteils über den Zins - von der Antike über Adam Smith und Karl Marx bis zur modernen Volkswirtschaftslehre. Daran anschließend nimmt sie die gängigen Zweifel an der Gerechtigkeit des Zinses auf, um sie auf ihre Stichhaltigkeit zu prüfen: In Bezug auf Darlehen untersucht sie, unter welchen Bedingungen Zinsforderungen ungerecht werden. Aus einer zweiten Problem perspektive analysiert sie die Wirkung von Zinseinkommen auf die gesellschaftliche Verteilung und die Gründe einer möglichen Beeinträchtigung der Chancengleichheit. Das Buch richtet sich nicht nur an Philosophen und Wirtschaftsethiker, sondern ist gleichermaßen eine Anregung für Ent scheidungsträger aus Politik und Wirtschaft und für alle, die sich mit Ge recht ig keits fragen und den ethischen Grundlagen der Marktwirtschaft aus ein an dersetzen.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Marktwirtschaft ohne Zins
35,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Unsere Finanzwirtschaft führt nach und nach zur Verarmung breiter Bevölkerungsschichten; sie richtet inzwischen schon Staaten zugrunde. Das Zinssystem ist die Wurzel allen Übels: Zinsen führen unter anderem zu teuren Wohnungen, höheren Investitionskosten und zur Staatsverschuldung bis hin zum Staatsbankrott. Dabei verlieren am Ende alle – bis auf die grossen Kreditgeber. Die Abschaffung des Zinses in der Marktwirtschaft fördert das Wirtschaftswachstum und bringt Arbeit und Wohlstand für alle. Sie bewirkt eine gerechtere Verteilung der erwirtschafteten Güter. Die Umstellung auf erneuerbare Energien ist weitaus kostengünstiger möglich. Viele gewinnen und nur wenige erleiden verschmerzbare Einbussen. Die Marktwirtschaft ohne Zins ist ein Wirtschaftsmodell für die Zukunft – für eine Zukunft mit weltweit weniger sozialer Ungleichheit und besseren Lebensbedingungen für alle.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Tabellen für die Zinses-zinsen- und Renten-Rech...
69,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

This is a reproduction of a book published before 1923. This book may have occasional imperfections such as missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. that were either part of the original artifact, or were introduced by the scanning process. We believe this work is culturally important, and despite the imperfections, have elected to bring it back into print as part of our continuing commitment to the preservation of printed works worldwide. We appreciate your understanding of the imperfections in the preservation process, and hope you enjoy this valuable book. br/br/ ++++br/ The below data was compiled from various identification fields in the bibliographic record of this title. This data is provided as an additional tool in helping to ensure edition identification: br/++++ br/br/ Tabellen Für Die Zinses-Zinsen- Und Renten-Rechnung Mit Anwendung Derselben Auf Die Berechnung Von Anlehen: Construction Von Amortisationsplänen, Etcbr/br/ Simon Spitzerbr/br/ C. Gerold's Sohn, 1865br/br/ Business & Economics; Interest; Business & Economics / Interest; Interest

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Tabellen für die Zinses-zinsen- und Renten-Rech...
39,10 € *
ggf. zzgl. Versand

This is a reproduction of a book published before 1923. This book may have occasional imperfections such as missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. that were either part of the original artifact, or were introduced by the scanning process. We believe this work is culturally important, and despite the imperfections, have elected to bring it back into print as part of our continuing commitment to the preservation of printed works worldwide. We appreciate your understanding of the imperfections in the preservation process, and hope you enjoy this valuable book. br/br/ ++++br/ The below data was compiled from various identification fields in the bibliographic record of this title. This data is provided as an additional tool in helping to ensure edition identification: br/++++ br/br/ Tabellen Für Die Zinses-Zinsen- Und Renten-Rechnung Mit Anwendung Derselben Auf Die Berechnung Von Anlehen: Construction Von Amortisationsplänen, Etcbr/br/ Simon Spitzerbr/br/ C. Gerold's Sohn, 1865br/br/ Business & Economics; Interest; Business & Economics / Interest; Interest

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot