Angebote zu "Schulden" (7 Treffer)

Ueber die Herabsetzung der Zinsen der Öffentlic...
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ueber die Herabsetzung der Zinsen der Öffentlichen Schulden:Mit Rücksicht auf die Zeitverhältnisse und Insbesondere auf die Öffentlichen Verhandlungen Über die Reduction der Französischen Shuld (Classic Reprint) Friedrich Nebenius

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Geld ohne Schuld
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Staatsschulden sind in den vergangenen Jahrzehnten stark angewachsen und liegen inzwischen jenseits der 2000 Mrd. Euro Marke. Hätte das vermieden werden können? Was hätte es für Konsequenzen, wenn die Staatsverschuldung reduziert werden würde? Warum sind die Kosten der Bundesschulden, also die Zinszahlungen auf bestehende Staatsschulden, regelmäßig einer der größten Posten im Bundeshaushalt? Und haben Schulden etwas mit der seit vielen Jahren empirisch beobachteten Umverteilung der Vermögen von unten nach oben zu tun? In diesem Buch erfährt man, wie Geldsysteme konzipiert sein könnten, wie unser Geldsystem funktioniert und welche Schwächen es hat. Und man lernt ein besseres Geldsystem kennen, in dem die Staatsschulden nicht mehr expandieren, sondern abgebaut werden könnten. Es wird aufgezeigt, dass Geld in unserem Geldsystem fast ausschließlich durch Kredite der privaten Geschäftsbanken erzeugt wird und dass daher die Summe aller Geldvermögen in etwa mit der Summe aller Schulden übereinstimmt. Hohe Schulden sind in der gegenwärtigen Geldordnung die unvermeidliche Konsequenz hoher Geldvermögen, denn die Geldvermögen sind durch Verschuldung erst entstanden. Daher müssen auf diese hohen Summen auch Kreditzinsen an das Bankensystem gezahlt werden, etwa 250 Mio. Euro - jeden Tag! Jeder Bürger zahlt auch dann Zinsen, wenn er selber keine Kredite aufgenommen hat, denn da jedes Unternehmen seine Kosten auf die Preise umlegt, sind in den Konsumausgaben für Güter und Dienstleistungen auch die Finanzierungskosten der Unternehmen enthalten. Darüber hinaus wird ein Teil des Steueraufkommens für die Schuldendienst aufgewendet. Das bestehende Geldregime ist lukrativ für das Bankensystem, vernünftig ist es nicht. In diesem Buch erfahren Sie, wie es zum Wohle der Allgemeinheit verändert werden könnte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Der Kauf von Ferienimmobilien: Krisensichere Ka...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Immobilie im sonnenverwöhnten Süden, am Meer oder in den Bergen: In der Urlaubszeit träumen viele Deutsche vom eigenen Ferienhaus. Bis vor wenigen Jahren wurden Ferienimmobilien vor allem gekauft, um dort selbst den Urlaub, ein verlängertes Wochenende oder den Ruhestand zu verbringen. Gekauft wurde, wo es einem persönlich selbst gefiel. Eine gute Vermietbarkeit spielte meist nur eine Nebenrolle. Doch die Zeiten haben sich geändert. DasHauptmotiv für den Kauf von Ferienimmobilienist inzwischendie sichere Kapitalanlage.Schulden- und Euro-Krise, niedrige Zinsen und die heftigen Kursschwankungen an den Börsen verunsichern die Anleger und wecken den Appetit auf alles, was aus Stahl und Beton ist.

Anbieter: steuertipps.de
Stand: 24.12.2018
Zum Angebot
Rendite machen und Gutes tun?
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mikrokredite sind seit mehr als zehn Jahren zentraler Bestandteil der Entwicklungspolitik. Sie werden als Wunderwaffe gegen die Armut gepriesen, mit der sich Frauen emanzipieren und Kleinunternehmerinnen eine Existenzgrundlage erarbeiten können. Unter dem Stichwort ´´Social Business´´ werben Finanzprogramme für eine angeblich humane Marktwirtschaft. Doch der schöne Schein trügt. Drei Jahrzehnte nach Gründung der weltbekannten Grameen Bank durch Muhammad Yunus gibt es keine stichhaltigen Belege für die Heilsversprechen der Mikrofinanz. Im Gegenteil: Mikrokredite mit exorbitant hohen Zinsen bürden Menschen mit unsicheren Existenzen und wenig Chancen nachweislich zusätzliche Schulden, Risiken und Arbeit auf. In diesem Buch zeigen Forscher, Entwicklungspraktiker und Journalisten - darunter Maren Duvendack, Thomas Gebauer, Kathrin Hartmann und Werner Raza -, warum der Versuch, Armut mit Schulden zu bekämpfen, gescheitert ist. Darüber hinaus diskutieren sie Wege einer solidarischeren Entwicklungspolitik, die unter anderem auf subventionierte Kredite setzt, auf die Stärkung des öffentlichen Sektors und damit auf Kooperation statt auf Einzelkämpfertum.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Immobilienfinanzierung für Selbstnutzer
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hurra, wir kaufen ein Haus? Immobilien gelten immer noch als solide Wertanlage. Die Zinsen sind niedrig, die Preise regional sehr unterschiedlich. Und in den Kreditverträgen der Banken wird das Kleingedruckte immer komplexer. Um die Tücken des Hauskaufs zu durchschauen, braucht es Sachverstand. Dieses Buch wird Ihnen helfen, diesen zu entwickeln: bei der Einschätzung des Kaufpreises, bei der Strukturierung des Kaufvertrags und bei der Finanzierung. Am Ende werden Sie clever und auf Augenhöhe mit Verkäufern, Maklern und Banken verhandeln, um für Ihre Familie das beste Ergebnis zu erzielen. ´´Dies ist das mit Abstand beste Buch zur Finanzierung der eigenen vier Wände, das ich gelesen habe. Wer dieses Buch liest und seine Ratschläge beherzigt, wird mit Sicherheit eine Menge Geld sparen und vor allem unnötige Risiken vermeiden. Wer glaubt, dass er das Buch nicht braucht, ist selbst schuld.´´ Dr. Rainer Zitelmann, Immobilieninvestor, Gründer der Beratungsgesellschaft Dr. ZitelmannPB. GmbH

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Die Einheit Gottes
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer einen unschuldigen Menschen tötet, oder Unheil auf Erden stiftet, so ist es, als ob er alle Menschen getötet hätte. Und wer jemanden am Leben erhält, so ist es, als ob er alle Menschen am Leben erhalten hätte. Koran/Sure 5/Vers 32 Und wenn ihr im Zweifel seid über das, was Wir auf Unseren Diener herabgesandt haben, so bringt doch eine Sure gleicher Art hervor und beruft euch auf eure Zeugen außer Allah, wenn ihr wahrhaftig seid. Koran/Sure 2/Vers 23Die Islamische Botschaft lehrt uns Frieden und Anstand. Wer Hass und Gewalt predigt, handelt ihr zuwider. In diesem kleinen Buch erfahren Sie viel Neues über den Islam.Darin lesen Sie, dass der edle Koran nicht nur den höchst gepflegten literarischen Stil hat, für die Hervorbringung seinesgleichen nicht einmal die eloquentesten Araber seinerzeit im Stande waren. Er beinhaltet auch Aussagen, die mit den modernen wissenschaftlichen Tatsachen völlig übereinstimmen. Sie werden auch vertraut mit den Grundzügen der Islamischen Wirtschaft, deren Finanzsystem deshalb krisensicher ist, weil es u.a. faule Kredite, Spekulationen und Zinsen verbietet. Demnach ist es absolut möglich, zinslos und durchaus gewinnbringend Handel zu treiben und Geschäfte abzuwickeln. Zudem lernen Sie die Ursprünge der Rechtsstaatlichkeit kennen (Wahrung der Frauen- und Minderheitsrechte, Rentenversicherung usw. ). Darin lesen Sie auch, dass Willkür der meisten Verantwortlichen und ungerechte Traditionen schuld an der gegenwärtig desolaten Lage der Muslime sind, und keineswegs die Islamische Lehre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Tag auf Tag im Hamsterrad
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mache Dich gefasst auf eine erstaunliche Reise. Spannend wie ein Krimi, werfen wir einen völlig neuen Blickwinkel auf die Finanzwelt. Wie das Geld- und Wirtschaftssystem funktioniert und uns zu Hamstern macht: Geldsystem verstehen 2.0. Unser destruktives Geldsystem provoziert Finanzkrisen und macht die meisten Menschen sukzessive ärmer, kränker und unzufriedener. Genau dieses Hamsterrad führt paradoxerweise zu immer mehr Wirtschaftswachstum. Wo liegen die Ursachen dieser Tretmühle und wie kann man ausbrechen? Im ersten Teil erfährst Du alles über die Konstruktionsfehler des Geldsystems. Erkenne die wahren, systemimmanenten Ursachen der Schulden- und Finanzkrise und verstehe, weshalb ein exponentielles Schuldgeldsystem immer wieder in gravierenden Finanzcrashs enden muss. Der zweite Teil richtet die Aufmerksamkeit auf die Konsequenzen, die sich für uns alle ergeben. Du erfährst unter anderem, wem Zinsen wirklich nützen und weshalb 9 von 10 Menschen zu den Verlierern des Systems zählen. In Teil 1 erfährst Du unter anderem Die wichtigsten Entwicklungen im Laufe der Währungsgeschichte. Vom Naturalientausch und dem Tauschmittelgeschäft, zur Bezahlung mit Edelmetallen und Schuldscheinen bis hin zur Entstehung von Fiatgeld und schließlich unserem heutigen Buchgeld bzw. Giralgeld. Was Geld tatsächlich ist und was nicht. Nur, wenn man weiß, was Geld ist, kann man im herrschenden System tatsächlich auf die Seite der Gewinner wechseln..! Der geheime und zugleich geniale Coup des Geldsystems: Von der Geldschöpfung zur Giralgeldschöpfung und Überflutung des Planeten mit (quasi wertlosen) digitalen Ansprüchen. Wie mächtig - häufig PRIVATE - Zentralbanken sind und wie diese Macht häufig zum Wohle Weniger eingesetzt wird. Das mysteriöse Geheimnis hinter den Staatsanleihen. Das Problem mit der Geldmenge und ihrer Steuerung. Weshalb Einstein mit der Behauptung ´´der Zinseszins sei die stärkste Kraft im Universum´´ Recht hatte. In Teil 2 erfährst Du unter anderem Wem der Zins wirklich nützt und weshalb Du zu den Verlierern eines exponentiellen Schuldensystems zählst. Warum uns das gegenwärtige Geldsystem in das Wirtschaftswachstum und damit ein sich immer schneller drehendes Hamsterrad zwingt. Weshalb 99 Prozent unter der Inflation leiden. Wie und warum auf der anderen Seite das berühmte eine Prozent von ihr profitiert. Weshalb und inwiefern das Geldsystem die globale Ungleichverteilung weiter verstärken wird. Weshalb und inwiefern das Geldsystem unsere Gesundheit gefährdet. Weshalb und inwiefern das Geldsystem unseren Globus vernichten wird. Erfahre jetzt alles über die Fehler unseres Geldsystems und die konflikthaltigen Konsequenzen auf Mensch und Umwelt! Wie andere das Werk finden? Geld-Magazin Österreich: ´´Das Buch ist einfach geschrieben, ohne zuviel wissenschaftliche Verwirrungen, aber mit einer Prise Humor. Ein Buch für alle, die sich für das Thema interessieren. [...] Wobei durchaus Spannung aufkommt. Denn die Materie betrifft unser tägliches Leben. Doch die Vorgänge und Zusammenhänge sind im Dschungel der Finanzwelt für jemanden, der nicht täglich damit zu tun hat, kaum zu verstehen. [...]´´ Matthias Weik und Marc Friedrich (Spiegel Bestseller Autoren): ´´Dieses Buch leistet einen essentiellen und wertvollen Beitrag zur Aufklärung über die Funktionsweise von Geld in unserem Wirtschaftssystem´´ GHZ-Redaktionsteam: ´´Die Autoren [...] haben dabei einen eigenen, interessanten Stil entwickelt, ein eher kompliziertes Sachthema auf eine unterhaltende Weise interessant darzustellen. Das Lesen dieses Buches wird daher jedem politisch und finanzwirtschaftlich Interessierten empfohlen.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot