Angebote zu "Kreditgeschäft" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Lesch:Negative Zinsen und das Kreditges
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.01.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Negative Zinsen und das Kreditgeschäft, Titelzusatz: Rechtliche Herausforderungen für Banken in Deutschland, Auflage: 1. Auflage von 2017 // 1. Aufl. 2017, Autor: Lesch, Thies, Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bank // Bankgeschäft // Finanzierung // Handelsrecht // Unternehmensrecht // Wettbewerbsrecht // Wettbewerbssache // Bankwirtschaft // Gesellschafts- // Handels // und Wettbewerbsrecht // allgemein, Rubrik: Wirtschaft // Einzelne Wirtschaftszweige, Seiten: 184, Informationen: Paperback, Gewicht: 246 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Negative Zinsen und das Kreditgeschäft
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Negative Zinsen und das Kreditgeschäft ab 39.99 € als pdf eBook: Rechtliche Herausforderungen für Banken in Deutschland. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Negative Zinsen und das Kreditgeschäft
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Negative Zinsen und das Kreditgeschäft ab 49.99 € als Taschenbuch: Rechtliche Herausforderungen für Banken in Deutschland. 1. Aufl. 2017. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Was vom Wucher übrigbleibt
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Was vom Wucher übrigbleibt, Titelzusatz: Zinsverbote im historischen und interkulturellen Vergleich, Auflage: 1. Auflage, Redaktion: Casper, Matthias // Oberauer, Norbert // Wittreck, Fabian, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K // Mohr Siebeck GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Wirtschaftsgeschichte // Zins // Zinsen // Verzinsung // Wirtschaftstheorie // Geldpolitik // Währung // Währungspolitik // Wirtschaftspolitik // Kreditwesen // Darlehen // Verbraucherkredit // Geschäft // Kreditgeschäft // Rechtsvergleich // Rechtsgeschichte // International // Recht // Internationales Recht // Privatrecht // Zivilgesetz // Zivilrecht // Handelsrecht // Unternehmensrecht // Wettbewerbsrecht // Wettbewerbssache // Finanzwirtschaft // Wirtschaftsgesetz // Wirtschaftsrecht // Abgabe // Abgabenordnung // AO // Steuergesetz // Steuerrecht // Islam // Wirtschaftstheorie und // philosophie // politische Ökonomie // Wirtschaftssysteme und // strukturen // Kreditwesen und Kreditinstitute // Rechtsvergleichung // Internationales Privatrecht und Kollisionsrecht // Gesellschafts- // Handels // und Wettbewerbsrecht // allgemein // Finanzrecht // Steuer // und Abgabenrecht // Deutschland // Scharia // islamisches Recht // Ethnic Studies, Rubrik: Recht // Allgemeines, Lexika, Geschichte, Seiten: 195, Gewicht: 320 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Negative Zinsen und das Kreditgeschäft
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Negative Zinsen und das Kreditgeschäft ab 49.99 EURO Rechtliche Herausforderungen für Banken in Deutschland. 1. Aufl. 2017

Anbieter: ebook.de
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Negative Zinsen und das Kreditgeschäft
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Negative Zinsen und das Kreditgeschäft ab 39.99 EURO Rechtliche Herausforderungen für Banken in Deutschland

Anbieter: ebook.de
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Negative Zinsen und das Kreditgeschäft
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Thies Lesch analysiert, inwieweit das bestehende deutsche Recht auf die Folgen der negativen Zinsen im Kreditgeschäft vorbereitet ist und vor welchen Aufgaben die Banken in Deutschland stehen, um ihr Geschäft auch weiterhin erfolgreich betreiben zu können. Hierbei untersucht der Autor u.a. die Wirkungen der negativen Zinsen auf die Mess- und Steuerungsprozesse von Banken und liefert eine rechtliche Würdigung der bestehenden Vereinbarungen sowie Empfehlungen für den Umgang mit Neuverträgen. Der negative Einlagenzins der EZB, der seit September 2014 bei den Banken erhoben wird, führt dazu, dass sich Banken und Kunden erstmalig mit negativen Nominalzinsen befassen müssen. Auch wenn zunächst nur die Zinsen auf Einlagen bei der EZB betroffen sind, so ist es keine Frage mehr, dass auch Bankeinlagen und insbesondere auch das Kreditgeschäft betroffen sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Beck'sches Mandatshandbuch Bankrecht
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDas Werk gibt nicht nur einen grundlegenden Einblick in das Bankrecht, sondern vor allem zahlreiche taktische Tipps zur Lösung in der Praxis relevanter Fragen und Problemstellungen, z.B. Umgang mit Banken, Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen.Insbesondere dargestellt sind:- Zivil- und andere Verfahrensarten (insbesondere Urkundenverfahren, Ombudsmann-Verfahren, Schlichtungsverfahren und Mahnverfahren)- Bankgeheimnis und Bankauskunft- Bargeldloser Zahlungsverkehr (insbesondere Girovertrag, Kontokorrent- und Scheckverkehr)- Effektengeschäft (Depotvertrag, Wertpapierkommission, Anlageberatung und Vermögensverwaltung)- Kreditgeschäft (Kreditvertrag, Kreditsicherungsrecht und Anspruchsgeltendmachung und -abwehr in der Praxis)- Entgelte und Zinsen des KundenZahlreiche hervorgehobene Tipps und Hinweise helfen bei der Beratung des Mandanten und der Rechtsverfolgung.Ein ausführliches Sachregister rundet das Werk ab.Vorteile auf einen Blick- kompakte Darstellung- von führenden Anwälten im Bank- und Kapitalanlagerecht- mit vielen praktischen HilfenZur NeuauflageDie Neuauflage berücksichtigt die zahlreichen gesetzlichen Neuerungen der abgelaufenen Wahlperiode sowie eine Vielzahl von gerichtlichen Entscheidungen insbesondere zum Kredit- und Bankentgeltrecht sowie zur Prospekthaftung sowie zur Haftung für fehlerhafte Anlageberatung.Daneben aktuelle Aspekte etwa der seit dem 1. Januar 2018 geltenden Zahlungsdienste-Richtlinie.ZielgruppeFür Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwältinnen und -anwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht. Aber auch für Syndikusanwältinnen und -anwälte in Banken sowie Richterinnen und Richter, die mit dem Bankrecht betraut sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Beck'sches Mandatshandbuch Bankrecht
116,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Werk gibt nicht nur einen grundlegenden Einblick in das Bankrecht, sondern vor allem zahlreiche taktische Tipps zur Lösung in der Praxis relevanter Fragen und Problemstellungen, z.B. Umgang mit Banken, Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen. Insbesondere dargestellt sind: - Zivil- und andere Verfahrensarten (insbesondere Urkundenverfahren, Ombudsmann-Verfahren, Schlichtungsverfahren und Mahnverfahren) - Bankgeheimnis und Bankauskunft - Bargeldloser Zahlungsverkehr (insbesondere Girovertrag, Kontokorrent- und Scheckverkehr) - Effektengeschäft (Depotvertrag, Wertpapierkommission, Anlageberatung und Vermögensverwaltung) - Kreditgeschäft (Kreditvertrag, Kreditsicherungsrecht und Anspruchsgeltendmachung und -abwehr in der Praxis) - Entgelte und Zinsen des Kunden Zahlreiche hervorgehobene Tipps und Hinweise helfen bei der Beratung des Mandanten und der Rechtsverfolgung. Ein ausführliches Sachregister rundet das Werk ab. Vorteile auf einen Blick - kompakte Darstellung - von führenden Anwälten im Bank- und Kapitalanlagerecht - mit vielen praktischen Hilfen Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt die zahlreichen gesetzlichen Neuerungen der abgelaufenen Wahlperiode sowie eine Vielzahl von gerichtlichen Entscheidungen insbesondere zum Kredit- und Bankentgeltrecht sowie zur Prospekthaftung sowie zur Haftung für fehlerhafte Anlageberatung. Daneben aktuelle Aspekte etwa der seit dem 1. Januar 2018 geltenden Zahlungsdienste-Richtlinie. Zielgruppe Für Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwältinnen und -anwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht. Aber auch für Syndikusanwältinnen und -anwälte in Banken sowie Richterinnen und Richter, die mit dem Bankrecht betraut sind.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot