Angebote zu "Gerhard" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Nie wieder Zinsen als Buch von Gerhard Massenbauer
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nie wieder Zinsen:Wie Sie in der Nullzins-Eiszeit immer noch Geld verdienen können Gerhard Massenbauer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Negative Zinsen als Buch von Gerhard Dengl
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Negative Zinsen:Was bedeuten sie für deutsche Unternehmen? Gerhard Dengl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Nie wieder Zinsen als eBook Download von Gerhar...
19,99 €
Sale
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Nie wieder Zinsen:Wie Sie in der Nullzins-Eiszeit immer noch Geld verdienen können Gerhard Massenbauer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Lkw-Unfall als Buch von Ernst-Peter Döbbeling/ ...
10,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Lkw-Unfall:Die Rettung Ernst-Peter Döbbeling/ Rainer Zinser/ Frank Bohm/ Frank Gerhards

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Lkw-Unfall
10,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das patientengerechte Retten aus Pkw wird flächendeckend bei vielen Feuerwehren geschult. Die Vorgehensweisen bei Lkw-Unfällen sind dagegen nicht im gleichen Maße bekannt und erprobt. Dieses Rote Heft geht auf diesen Problembereich ein und bietet Berufs- und Freiwilligen Feuerwehren eine solide Schulungs- und Einsatzunterlage. Sie ist aus langjähriger Einsatzpraxis in Zusammenarbeit mit Lkw-Herstellern sowie aus der medizinischen Forschung in Unfallkliniken entstanden. Zudem wurden Lkw-Unfälle systematisch ausgewertet und optimierte Rettungstaktiken und -techniken entwickelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Rendite machen und Gutes tun?
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mikrokredite sind seit mehr als zehn Jahren zentraler Bestandteil der Entwicklungspolitik. Sie werden als Wunderwaffe gegen die Armut gepriesen, mit der sich Frauen emanzipieren und Kleinunternehmerinnen eine Existenzgrundlage erarbeiten können. Unter dem Stichwort ´´Social Business´´ werben Finanzprogramme für eine angeblich humane Marktwirtschaft. Doch der schöne Schein trügt. Drei Jahrzehnte nach Gründung der weltbekannten Grameen Bank durch Muhammad Yunus gibt es keine stichhaltigen Belege für die Heilsversprechen der Mikrofinanz. Im Gegenteil: Mikrokredite mit exorbitant hohen Zinsen bürden Menschen mit unsicheren Existenzen und wenig Chancen nachweislich zusätzliche Schulden, Risiken und Arbeit auf. In diesem Buch zeigen Forscher, Entwicklungspraktiker und Journalisten - darunter Maren Duvendack, Thomas Gebauer, Kathrin Hartmann und Werner Raza -, warum der Versuch, Armut mit Schulden zu bekämpfen, gescheitert ist. Darüber hinaus diskutieren sie Wege einer solidarischeren Entwicklungspolitik, die unter anderem auf subventionierte Kredite setzt, auf die Stärkung des öffentlichen Sektors und damit auf Kooperation statt auf Einzelkämpfertum.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot