Angebote zu "Erfassung" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Ertragssteuerliche Erfassung von Zinsen auf Ste...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ertragssteuerliche Erfassung von Zinsen auf Steuernachforderungen und Erstattungen nach § 233a AO ab 11.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Ertragssteuerliche Erfassung von Zinsen auf Ste...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ertragssteuerliche Erfassung von Zinsen auf Steuernachforderungen und Erstattungen nach § 233a AO ab 11.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Eichsfeld-Jahrbuch 2010
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt: Werner Henning: 20 Jahre deutsche Einheit - ein Rück- und Ausblick, Ulrich Hussong: Die urkundliche Ersterwähnung von Dingelstädt, Kreuzebra und Diedorf im Jahr 817, Paul Lauerwald: Das Kloster Gerode und die Reichsstadt Nordhausen. Streit um die Zinsen für ein der Reichsstadt gewährtes Darlehen, Arno Wand: Marginalien zu den politischen und kirchlichen Rahmenbedingungen einer eichsfeldischen Dorfgeschichte am Beispiel von Mengelrode, Paul Lauerwald: Beschwerde zur Religionsausübung der Protestanten in Duderstadt. Eine seltene Quelle zur Duderstädter Geschichte, Helmut Godehardt: Aushebung zum Militärdienst, Pardon für Deserteure und eine Instruktion für Beurlaubte des kurfürstlich-mainzischen Heeres, Hans-Reinhard Fricke: Die Duderstädter Bevölkerung nach der Erfassung von 1808/09, Thomas T. Müller: Der lange Weg auf den Hülfensberg. Zur Gründung des Franziskanerklosters im Jahr 1860, Maria Kapp: Das St.-Laurentius-Stift in Duderstadt, Torsten W. Müller: Lehreropposition im NS-Staat. Biografischer Bericht über den "aufrechten Gang" des August Dunkelberg, Peter Anhalt: Zur Geschichte Eichsfelder Freilandkreuzwege, Anne Severin: Die Seele der Landschaft. Joseph Heike - Künstler des Eichsfeldes, Josef Keppler: Wanfrieder Abkommen ohne Whisky und Wodka. Zum Gebiets- und Bevölkerungsaustausch im westlichen Eichsfeld im Jahr 1945, Andreas Degenhardt, Mathias Degenhardt, Jürgen Lamkowski: Die Feuerwehren des Eichsfeldes in unserer Zeit, Heribert Rudolph: Die Winter von 1977/78 bis 2009/10 im Untereichsfeld, Wilhelm Roth: Zum Vorkommen des Mauerseglers Apus apus (L.) im Obereichsfeld, Josef Keppler: Neue Literatur über unsere Heimat, Veranstaltungen des Vereins für Eichsfeldische Heimatkunde e. V. und des Heimatvereins Goldene Mark (Untereichsfeld) e. V. im Jahr 2011, Vereinsmitteilungen des Vereins für Eichsfeldische Heimatkunde e. V.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Ertragssteuerliche Erfassung von Zinsen auf Ste...
36,81 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,0, Hochschule RheinMain - Wiesbaden Rüsselsheim Geisenheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Untersuchung der rechtlichen Lage der ertragssteuerlichen Erfassung von Zinsen auf Steuernachforderungen und Erstattungen nach233a AO.Mit Einführung des233a AO durch das Steuerreformgesetz 1990 wurden erstmals Zinsen aus Steuererstattungen und Steuernachforderungen der Besteuerung unterworfen. Ziel der Regelung war eine gleichmäßige Besteuerung der Zinsen bei zeitlich unterschiedlicher Heranziehung zur Steuer, indem ein symmetrisches Normengefüge erschaffen wurde, welches einerseits den Sonderausgabenabzug für Nachzahlungszinsen zuließ und andererseits Erstattungszinsen als steuerpflichtige Einkünfte behandelte. Die vom Gesetzgeber angeführten Gründe, dass die eingeführte Vollverzinsung ihren Zweck erfüllt habe, führten schließlich zum Wegfall des Sonderausgabenabzugs und damit zur Asymmetrie des Normengefüges.Mit dem Urteil des BFH vom 15.6.2010 hat sich die ständige Rechtsprechung der ertragsteuerliche Erfassung überraschend verändert. Zinsen auf Steuererstattungen wurden dem nicht steuerbaren Bereich zugewiesen, während Zinsen auf Steuernachforderungen nicht abziehbar waren. Der Gesetzgeber reagierte darauf mit einem "Nichtanwendungsgesetz". Daher ist zu prüfen, ob die Zielsetzung des Gesetzgebers erfolgreich war und wie diese neue Regelung in der Literatur aufgenommen wurde.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Geld und Geldgeschäfte
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach einer kurzen Darstellung der Geldtheorie beleuchtet Peter W. Heermann zunächst die rechtlichen Grundzüge von Geldschulden und Zinsen. Geldschulden sind zunehmend in mehrseitige Vertragsgeflechte eingebunden, bei deren dogmatischer Erfassung das sich am zweiseitigen Vertrag orientierende Prinzip der Relativität von Schuldverhältnissen an seine Grenzen stößt. Nach einer Auseinandersetzung mit verschiedenen Strömungen der Vertragsrechtstheorie wird für drei- und mehrseitige Vertragsgeflechte das Gedankenmodell des trilateralen (multilateralen) Synallagmas entwickelt. Bei der Darstellung der einzelnen Geldgeschäfte arbeitet Peter W. Heermann die von Rechtsprechung und vorherrschender Lehre vertretenen Rechtsansichten heraus und würdigt sie kritisch. In einschlägigen Fällen werden diese Ansätze sodann den Ergebnissen gegenübergestellt, die sich auf der Basis des neuentwickelten dogmatischen Modells des trilateralen (multilateralen) Synallagmas ermitteln lassen. Zu den untersuchten Geldgeschäften gehören der bargeldlose Zahlungsverkehr (insbesondere Banküberweisung, Lastschriftverfahren, Kreditkartengeschäft, POS-System, POZ-System, Geldkarte), Kreditgeschäfte (also Darlehensvertrag, drittfinanziertes Abzahlungsgeschäft, Finanzierungsleasinggeschäft, Factoringgeschäft) und Kreditsicherungsgeschäfte (wie Bürgschaft, Schuldbeitritt, Bankgarantie, Akkreditivgeschäft, Patronatserklärung oder Sicherungsabtretung).

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Schuldrecht Allgemeiner Teil (Skriptum)
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Orac-Rechtsskriptum "Schuldrecht Allgemeiner Teil" ermöglicht eine kompakte und genaue Erfassung der für den Prüfungserfolg so wichtigen Rechtsgebiete des allgemeinen Schuldrechts :Es werden das Schuldverhältnis, seine Begründung, sein Inhalt (zB Fälligkeit, Geldschuld, Zinsen uam) und sein Erlöschen (ua Aufrechnung) dargestellt. Als ein Schwerpunkt werden die sowohl für die Prüfung als auch praktisch besonders wichtigen Leistungsstörungen erörtert: Verzug, nachträgliche Unmöglichkeit, Gewährleistung (und Schadenersatz) sowie laesio enormis.Änderungen der am Schuldverhältnis beteiligten Personen sowie mehrpersonale Schuldverhältnisse werfen erfahrungsgemäß für Studierende besonders diffizile Fragen auf. Ausführlich dargestellt werden daher ua auch Vergleich, Anerkenntnis, Zession, Schuld- und Vertragsübernahme sowie Gesamtschuld, Bürgschaft, Garantie und Anweisung.Ergänzend bietet das Skriptum wertvolle Hilfestellungen :Praxisbeispiele aus der Judikatur, inkl Fundstellen als Basis für vertiefendes StudiumKontrollpunkte zur Wiederholung zentraler LernergebnisseWiedergabe und Markierung wichtiger Gesetzesstellen für erleichterte Anwendung Speziell Studierenden der Studieneingangs- und Orientierungsphase , aber auch solchen aus höheren Semestern, ist damit eine Lernhilfe zur Hand gegeben, die es ihnen ermöglicht, auch schwierige Fragen des allgemeinen Schuldrechts im Rahmen der bürgerlich-rechtlichen Prüfungen erfolgreich zu lösen.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Integriertes Risikomanagement für Pensionskassen
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Risikomanagement in Unternehmen ist heute weit verbreitet, im Bereich der zweiten Säule jedoch kommt es bislang nur zögerlich an. Obwohl die Pensionskassen durch die anhaltend niedrigen Zinsen und die Zunahme von Rentenempfängern vermehrt Risiken eingehen müssen, haben Stiftungsräte oft Mühe, ein stringentes System zu deren Erfassung und Behandlung festzulegen. Häufig mangelt es ihnen an Vorlagen, wie sie ein Risikomanagement für ihre Pensionskasse entwickeln und implementieren könnten.Der vorliegende Leitfaden unterstützt die Verantwortlichen, Schritt für Schritt typische Vorsorgerisiken zu identifizieren, zu bewerten, zu bewältigen und zu kontrollieren. Eine Checkliste sorgt dafür, dass kein wichtiger Punkt vergessen geht.Die Herausgeberin, die Profond Vorsorgeeinrichtung wurde im Jahr 1991 gegründet, ist spezialisiert auf die Durchführung der beruflichen Vorsorge für kleine und mittlere Unternehmen und gehört zu den grossen autonomen Sammelstiftungen der Schweiz. Im Jahr 2016 führte sie zusammen mit der Kalaidos Fachhochschule und der Müller-Gauss Consulting ein integriertes Risikomanagement-System ein, dieses wurde als «innovatives Zukunftsprojekt» von der Innosuisse, der schweizerischen Agentur für Innovationsförderung, unterstützt.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Mein Geld - So reicht`s !
3,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ratgeber und detaillierte Anleitung: Der Weg zur finanziellen Unabhängigkeit Finanzielle Unabhängigkeit steht ganz oben auf der Wunschliste der meisten Menschen, wenn sie gefragt werden, was für sie zu einem glücklichen und sorgenfreien Leben gehört. Aber wie kann man dieses Ziel realistisch erreichen? Wer auf die Hilfe von Bankberatern oder Versicherungsvertretern hofft, denkt in die falsche Richtung. Diese haben nur ein Ziel: Sie wollen Ihr Geld, das sie in Form von Provisionen, Gebühren und Zinsen kassieren, denn man muss wissen, dass es sich bei den so genannten Beratungsgesprächen stets um Verkaufsgespräche handelt. Einzig die Beratung durch einen guten und unabhängigen Finanzberater wäre empfehlenswert. Ein solcher muss aber erst einmal gefunden werden. Zudem kosten die qualifizierten Beratungsstunden natürlich einiges. Bleibt dann als letzte und preiswerte Möglichkeit wohl nur noch die Selbsthilfe. Hier ist jedoch wesentliche Voraussetzung, dass man weiss, WIE. Auf diese Frage bietet dieser praktische und informative Ratgeber die richtigen und kompetenten Antworten. Schritt für Schritt führen die leicht nachvollziehbaren Anleitungen und Beispiele, die der Ratgeber beinhaltet, von der exakten Erfassung des individuellen finanziellen Ist-Zustandes und dessen Analyse zur Optimierung der Einnahmen und Ausgaben. Ein Ziel ist die geschickte Neuordnung der Finanzen, die die Basis für vollkommen neue Möglichkeiten bietet. Es werden darüber hinaus interessante Techniken und Tipps aufgezeigt, mit deren Hilfe ohne grossen Aufwand ein wirksamer Schutz vor finanziellen Unwägbarkeiten aufgebaut werden kann. Auch eventuell bestehende Verbindlichkeiten (Schulden) können endlich gezielt abgebaut werden. Natürlich kann der Ratgeber ein Einkommen auch nicht einfach so vermehren. Ebenso wäre es vermessen, zu behaupten, dass sofort nach Studium des Buches die finanzielle Unabhängigkeit gegeben ist. Das benötigt seine Zeit - je nach den individuellen Gegebenheiten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Mein Geld - So reicht`s !
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ratgeber und detaillierte Anleitung: Der Weg zur finanziellen Unabhängigkeit Finanzielle Unabhängigkeit steht ganz oben auf der Wunschliste der meisten Menschen, wenn sie gefragt werden, was für sie zu einem glücklichen und sorgenfreien Leben gehört. Aber wie kann man dieses Ziel realistisch erreichen? Wer auf die Hilfe von Bankberatern oder Versicherungsvertretern hofft, denkt in die falsche Richtung. Diese haben nur ein Ziel: Sie wollen Ihr Geld, das sie in Form von Provisionen, Gebühren und Zinsen kassieren, denn man muss wissen, dass es sich bei den so genannten Beratungsgesprächen stets um Verkaufsgespräche handelt. Einzig die Beratung durch einen guten und unabhängigen Finanzberater wäre empfehlenswert. Ein solcher muss aber erst einmal gefunden werden. Zudem kosten die qualifizierten Beratungsstunden natürlich einiges. Bleibt dann als letzte und preiswerte Möglichkeit wohl nur noch die Selbsthilfe. Hier ist jedoch wesentliche Voraussetzung, dass man weiss, WIE. Auf diese Frage bietet dieser praktische und informative Ratgeber die richtigen und kompetenten Antworten. Schritt für Schritt führen die leicht nachvollziehbaren Anleitungen und Beispiele, die der Ratgeber beinhaltet, von der exakten Erfassung des individuellen finanziellen Ist-Zustandes und dessen Analyse zur Optimierung der Einnahmen und Ausgaben. Ein Ziel ist die geschickte Neuordnung der Finanzen, die die Basis für vollkommen neue Möglichkeiten bietet. Es werden darüber hinaus interessante Techniken und Tipps aufgezeigt, mit deren Hilfe ohne großen Aufwand ein wirksamer Schutz vor finanziellen Unwägbarkeiten aufgebaut werden kann. Auch eventuell bestehende Verbindlichkeiten (Schulden) können endlich gezielt abgebaut werden. Natürlich kann der Ratgeber ein Einkommen auch nicht einfach so vermehren. Ebenso wäre es vermessen, zu behaupten, dass sofort nach Studium des Buches die finanzielle Unabhängigkeit gegeben ist. Das benötigt seine Zeit - je nach den individuellen Gegebenheiten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot